Sie sind hier > Branchenlösungen > Bildungsbereich > Für Schulträger

Die kommunalen Haushalte sind in Deutschland überwiegend angespannt. Dennoch zählt neben der Einrichtung und Unterhaltung von Schulgebäuden auch deren Ausstattung zum Aufgabenbereich der Kommunen.

Gerade bei der Bereitstellung neuer Medien für den Unterricht fallen dabei oftmals Betriebskosten an, die im Laufe der Zeit -gemessen an der hohen Anzahl von PCs an Schulen- die getätigten Anschaffungskosten um ein Vielfaches übersteigen können. Ob und in wie weit eine Investition in die medialen Strukturen eines Schulnetzwerkes auch langfristig sinnvoll ist, hängt also direkt vom zu leistenden Betriebsaufwand ab.

Aufgrund seines modularen Aufbaus kann TeachNET School in jeder Schulform gleichermaßen perfekt eingesetzt werden, was die Einrichtung eines Standards für alle Schulen unter einem Träger ermöglicht. So werden Betriebskosten im Sinne des Schulträgers signifikant gesenkt, zur Verfügung stehende Budgets entlastet und Mittel für weitere Ausstattungswünsche erschlossen.

Mit über zehn Jahren Erfahrung bei der Erarbeitung und Implementierung wartungsarmer und pädagogisch nachhaltiger Lösungen hat sich KNE als starker Partner bei der Schaffung dauerhaft effektiver Bildungsinfrastrukturen bewährt. So verlassen sich schon heute zahlreiche Kommunen erfolgreich auf individuell maßgeschneiderte Lösungskonzepte von KNE zur Erfüllung ihres Bildungsauftrages.