Sicherheit und Jugendschutz 2018-02-26T12:09:38+00:00

Sicherheit und Jugendschutz

Die Absicherung von Netzwerken gegen ungewollte Zugriffe von außen stellt gerade das dynamische und von einer Vielzahl verschiedenster Nutzer geprägte Umfeld Schule vor außerordentliche Herausforderungen.

So erfordern die Öffnung des Internets zu Recherchezwecken, die Verfügbarmachung von Lerninhalten auch außerhalb des Unterrichts und der mögliche Einsatz internetbasierender Lernmanagement-Systeme besondere Strukturen, um einen sicheren und störungsfreien Betrieb gewährleisten zu können.

Mit unserem Kommunikationsserver Web@School können wir diese Anforderungen abdecken. Zusätzlich ist er die sichere Schnittstelle für eine zentrale Administration der Schulnetze inkl. Monitorings aller wichtigen Komponenten und sorgt so für eine erhebliche Reduzierung der Wartungskosten.

Über eine separate Firewall regelt Web@School sämtliche Zugriffe automatisch und sichert diese über eine integrierte Proxyfunktion ab. Zur weiteren Erhöhung der Sicherheit werden externe Anfragen an das Schulnetz von Web@School nur über hochverschlüsselte Verbindungen erlaubt.

Und sollte darüber hinaus eine Mailfunktion erwünscht sein, stellt unser Web@School-Server außerdem auch sämtliche Postfächer für alle angeschlossenen Benutzer bereit.

DIE WICHTIGSTEN MERKMALE VON WEB@SCHOOL

  • Leistungsfähige Firewall zum Schutz des Schulnetzwerkes vor unerwünschten Zugriffen

  • Transparente Proxyfunktion inkl. eines steuerbaren Internetfilters

  • Basisfunktionen für eine sichere Fernadministration

  • Schnittstelle für Monitoring

  • VPN

  • SMTP-Mailserver inkl. Web-Frontend

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen oder wünschen nähere Informationen zu unseren Leistungen oder
Produkten? Dann nutzen Sie doch unser Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach
unter folgender Telefonnummer an: 0208 46959-60